Biologie

Das Fach Biologie leistet einen Beitrag zur vertieften naturwissenschaftlichen Grundbildung. Dadurch wird das Menschen- und Weltbild der Schüler/innen in vielerlei Hinsicht geprägt. Wertschätzung und Erhaltung der biologischen Vielfalt sowie die Bedeutung und Würde des Lebens haben einen hohen Stellenwert. Durch analytische Arbeitsweisen und reflektierte Bewertungen naturwissenschaftlicher Fragestellungen leisten wir einen wichtigen Beitrag zur aktiven Teilhabe an gesellschaftlicher Kommunikation und allgemeiner Meinungsbildung. Das Einüben verschiedener naturwissenschaftlicher Methoden ermöglicht den Zugang zu abstrakteren Themengebieten der Biologie und Forschung.  

Liebe Schülerinnen und Schüler, was bedeutet das für euch? 

Wenn ihr am „Moltke“ startet, beschäftigt ihr euch zuerst mit verschiedenen Tier- und Pflanzengruppen. Ihr untersucht sie z. B. mit einer Lupe und einem Mikroskop und besucht den Zoo. Wir schauen uns an, was den Körper ernährt und fit hält und nehmen unsere Umgebung noch genauer wahr. 

In der Mittelstufe steht weiter unser Körper im Mittelpunkt, dazu kommen ökologische Themen, Vererbung aber auch Evolution. Also, woher kommen wir? Natürlich wird auch weiter experimentiert. 

In der Oberstufe stehen unter anderem Enzyme, die Werkzeuge unseres Körpers, und schließlich die Themenfelder Genetik, Ökologie, Evolution und Neurobiologie auf dem Programm. 

Besondere Angebote: 

  • Exkursionen z. B. Krefelder Zoo, Gewässer im Krefelder Raum, Neanderthalmuseum,

  • individuelle Nachwuchsförderung durch Teilnahme an Wettbewerben z.B. Jugend Forscht, biologisch!, Schüler experimentieren und die Biologie-Olympiade, 

  • Untersuchung und Einsatz von lebenden Organismen,

  • Fokus auf der Nutzung digitaler Medien in den naturwissenschaftlichen Fachräumen,

  • Anlegung eines Schulgartens ist in Planung.

Fachschaft Biologie

g.jochims{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de
n.koentges{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de
s.lorkowski{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de
a.nizovec{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de
Foto Adam Pchalek
a.pchalek{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de
c.schmidt{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de
t.zoellner{:at:}getnullexample.com moltke[ punkt ]de

Fachschaftsnachrichten

Artikel-Bild
15.05.2018
Artikel-Bild
10.03.2015
WZ: Junge Forscherin will Umweltbewusstsein wecken
Emilia Heydecke hat die Auswirkungen des Klimawandels auf die grüne Oase untersucht – und sieht wenig Chancen für Buchen.