Wie mobil bist du?

Leistungssportler*innen testen ihre Mobilität

Als Partnerschule des Leistungssports begrüßte das Moltke zusammen mit Vertretern des Netzwerks für Krefelder Leistungssportler*innen am 17.10.2023 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Krefelder Schulen zu einem Workshop zum Thema „Mobilität“. Als Referent konnte der Sportdirektor des Badminton-Landesverbandes Marcus Busch „Buschi“ gewonnen werden. Durch praxisnahe Beispiele aus dem Bereich Badminton erfuhren die Leistungssportler*innen am eigenen Körper, wie wichtig die Mobilität der Gelenke für jede Sportart ist. Zudem wurden die praktischen Einheiten mit theoretischem Hintergrundwissen verknüpft, so dass vor allem die Sportabiturientinnen und -abiturienten sehr von der Veranstaltung profitierten. „Das war echt gut und vor allem mal eine andere Perspektive auf den Sport“, lobte Jakob Milla aus der Q1.

Wir bedanken uns herzlich bei Marcus und trainieren weiter unsere Mobilität!

Susanne Schmitz