Designerschuhe im Kunstunterricht der 7b

Die rasante Reise von altem zu neuem Schuhwerk wurde von der Klasse 7b in den vergangenen Wochen unter der Leitung von Frau van Blanken-Möckel künstlerisch vollzogen.
Alte, oft schon abgetragene, jedoch heißgeliebte Turnschuhe oder Stiefel erhielten mit vielerlei Zubehör (Stoff, Pailletten, Kork, sogar Nägel und Pfeifenputzer fanden Verwendung) eine neue Gestalt.
Von Planetenschuhen über Glitzerpumps bis zu Hippiestiefeln entstanden sehenswerte, prachtvolle Einzelstücke.
 
Katharina Krohn, Antonia Ziesse u. Sophie Schliefer (bald 8b)

Artikel-Bild