Start Sparda Spendenwahl 2022. Jede Stimme zählt!

Wohlfühlräume - Nachhaltig Leben und Lernen

Direktlink

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde des Gymnasiums am Moltkeplatz, unsere Schule hat sich für die SpardaSpendenWahl 2022 angemeldet. Hierbei gibt es viel zu gewinnen. Der 1. Platz ist mit 6.000 EUR dotiert, der 50. immerhin noch mit 1.000 EUR. Dafür brauchen wir jede Stimme.

Wir bitten Sie und Euch, auf der Homepage der Bank für das Gymnasium am Moltkeplatz abzustimmen. Per SMS bekommt man drei Codes zugeschickt. Bitte alle drei für das Moltke verwenden. Die Codes werden evtl. mit Verzögerung verschickt und sind nur 48 Stunden gültig.

Also bitte bis zum 31. Mai 2022 (16:00 Uhr) fürs Moltke abstimmen!

Der direkte Link zu unserem Abstimmungsprofil ist

https://www.spardaspendenwahl.de/profile/gymnasium-am-moltkeplatz-krefeld/

 

Die Abstimmung geht ganz einfach:

1. Über diesen Direktlink auf den Button „Codes anfordern“ klicken

2. Dir / Ihnen werden per SMS drei Codes (evtl. mit Verzögerung) zugeschickt.

3. Klicke/n Sie auf "Code eingeben" und gebe/n Sie die 3 Stimmen für unsere Schule ab (Codes sind nur 48 Stunden gültig).

Hinweis: Die Angabe der Mobilfunknummer dient lediglich der Verifizierung der Stimme. Mobilfunknummern, die für die Abstimmung verwendet wurden, werden zehn Tage nach Beendigung des Wettbewerbs vollumfänglich gelöscht und zu keinem Zeitpunkt für eine weitere Nutzung außer für den Versand der Abstimmcodes per SMS verwendet. Die Mobilfunknummern werden mehrfach verschlüsselt gespeichert. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht.

Bitte mobilisieren Sie Ihre Mitmenschen, mobilisiert Eure Freunde. Jeder kann abstimmen. 3 Stimmen für unser Gymnasium.
 
 

Hierfür möchten wir das Geld der Sparda-Bank einsetzen:

"Wohlfühlräume - Nachhaltig Leben und Lernen in motivierenden Räumen"

Auf unserem Schulhof entsteht ein grünes Klassenzimmer, wir öffnen das Pflaster, schaffen kleine Wohlfühloasen der Ruhe und der Rückzugsmöglichkeit, die durch eine insektenfreundliche Bepflanzung die Biodiversität des Viertels unterstützt. Wir schaffen auf unserem Schulhof durch neue Spiele Orte, die zur Stärkung der Gemeinschaft genutzt werden können (Teambuilding).

Im Gebäude, d.h. im Foyer, in den Fluren und in Fachräumen entstehen durch nachhaltige, moderne Sitzgelegenheiten „neue Räume“, die sich unserer Schulgemeinschaft öffnen und die wir innerhalb und außerhalb des Unterrichts im Sinne einer kindgerechten und motovierenden Lernatmosphäre nutzen können.

In unserer Spieleausleihe auf dem Schulhof werden Spielgeräte nach Fairtrade-Standards angeschafft.